Irene Beuster – Malermeisterin
Nuthedamm 3 – 14480 Potsdam
Tel.: 0331 – 704 76 40
info(at)malermeisterin-beuster.de
Irene Beuster Malermeisterin Potsdam  
  ProfilProfil   LeistungenLeistungen   KontaktKontakt      
   

Dekorative Maltechniken

Leistungen

 
  dekorative Maltechniken

Spachteltechnik

Kamin Dekoration

Wenn Ihnen einfarbige Wände zu schlicht erscheinen, gibt es tolle Möglichkeiten, Farbakzente mit verschiedenen wirkungsvollen Maltechniken zu setzen.

Wickel- oder Wischtechnik

Eine dekorative Wickeltechnik sieht man häufig als Schmuckelement in Treppenhäusern von Gebäuden, die kurz nach der Jahrhundertwende entstanden sind. Im Sockelbereich eignet sich diese Technik besonders gut, da wegen der Farbigkeit und Kleinflächigkeit des Musters Verschmutzungen kaum sichtbar sind.

Bei der Wickel- oder Wischtechnik wird mit einem gerollten Lappen oder einem speziellen Schwamm ein individuelles Muster aufgetragen, das mit seiner natürlichen Form immer neue Interpretationen zulässt. Wie bei Wolkenformationen kann aus dem Muster ganz Unterschiedliches herausgelesen werden. Daher eignen sich diese Muster auch besonders gut für Wände im Wohn- oder Schlafzimmer, wo man manchmal Zeit und Muße hat, seine Gedanken an einem schönen Wandmuster schweifen zu lassen …

Schablonentechnik

Bordüren mit Ornamenten oder figürlichen Mustern, die mit Schablonen auf die Wand gebracht werden, verleihen Räumen ein ganz individuelles Aussehen. Dabei können Schablonenbordüren flexibel in unterschiedlichen Abständen angebracht werden und die Muster ermöglichen auch farbliche Variationen. Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Sie können zum Beispiel die Schablonenmuster vertikal bis in die Decke hineinragen lassen oder langsam von einer Farbe zu einer anderen wechseln. Ich zeige Ihnen gerne verschiedene Muster und Möglichkeiten der Gestaltung mit Wandschablonen.

Striche

Ähnlich wie Wandschablonen setzen farblich akzentuierte Striche einen interessanten Gegensatz zur Grundfarbe. Sie können dabei eine Illusion von Tiefe erzeugen, bestimmte Bereiche des Raumes hervorheben oder eine Abgrenzung zwischen Ober- und Unterwand durch gemalte Paneele und Sockel mit Hilfe eines Striches als Farbakzent setzen.